Rezepte suchen:

Fisch mit Käsesoße

Zutaten

  • 750 g küchenfertiger Fisch (Karpfen, Zander, Schleie oder Kabeljau),
  • 1 l Wasser
  • 1/8 l Weißwein
  • 4 Pfefferkörner
  • Salz
  • Petersilie
  • für die Soße:
  • 1 Zwiebel
  • 50 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 1/4 l Sahne
  • 1/4 l Fischsud
  • 50 g ger. Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss, frisch gerieben
Zubereitung


Aus Wasser, Wein, Pfefferkörnern, Salz und Petersilie einen Sud kochen.
Den Fisch einlegen, etwa 15 Min. ziehen lassen und herausnehmen.
Zwiebel würfeln, in der Butter glasig dünsten und mit Mehl bestäuben.
Mit Sahne und Fischsud ablöschen und etwas einkochen.
Käse zugeben und unter Rühren schmelzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
Den Fisch auf einer Platte anrichten, mit der Soße übergießen und mit Petersilie garnieren.